Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)

1. Allgemein

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen der Imajans Werbedesign, Windmühlenweg 2, 35619 Braunfels, gegenüber ihren Kunden. Es gilt stets die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Abweichenden Vorschriften der Kunden wird hiermit widersprochen. Abweichende Bedingungen erkennt Imajans Werbedesign nur an, wenn dies ausdrücklich und schriftlich vereinbart wurde. Im Einzelfall mit dem Kunden getroffene Vereinbarungen (auch Nebenabreden, Ergänzungen und Änderungen) haben in jedem Fall Vorrang vor diesen Geschäftsbedingungen.

Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht.

Vertragssprache ist deutsch.


2. Bestellbedingungen

Die vom Kunden in der Online-Bestellung gemachten Angaben (im Sinne der zu verwendenden Texte und Bilder) werden als Grundlage zur Erstellung des individuellen Kartenmotives in Form eines JPG oder PDF-Dokumentes und der im Anschluss zu druckenden Karten verwendet.

Nach erfolgter Freigabe des JPG oder PDF-Dokumentes für den Druck der Karten ist eine Reklamation des Kartenmotives (im Sinne der verwendeten Texte und Bilder) nicht mehr möglich.

Wir weisen darauf hin, dass entsprechend § 312 d, Ziff. 4 BGB zum Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren besteht, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Eine Stornierung der Bestellung ist möglich, solange keine Freigabe zum Druck erteilt wurde. In diesem Fall berechnen wir eine Servicepauschale in Höhe von 25,- Euro.


3. Lieferungsbedingungen / Versandkosten

Die Lieferung der Ware erfolgt stets unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden. Die Lieferung erfolgt nach erfolgter Freigabe des JPG oder PDF-Dokumentes, innerhalb von vierzehn Tagen, ausschließlich über den Postweg.
Die Preise verstehen sich inklusive Versand- und Verpackungskosten.

Die Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.

Beanstandungen wegen unvollständiger Lieferung oder bei produktionstechnisch bedingten Fehlern müssen unverzüglich, innerhalb von 14 Tagen, angezeigt werden. Bei berechtigten und rechtzeitigen Beanstandungen liefern wir nach bzw. leisten Ersatz.


4. Zahlungsbedingungen

Die Belieferung der Kunden durch den VERKÄUFER erfolgt gegen Vorkasse (durch Überweisung, Zahlung per Paypal oder Kreditkartenzahlung).

Alle Preise verstehen sich inklusive der gültigen Mehrwertsteuer. Zahlungen sind mit Rechnungsstellung fällig. Skonto wird nicht gewährt.
Im Falle einer zurückgegebenen Zahlung ist der Kunde in vollem Umfange zum Ersatz der anfallenden Bankgebühren verpflichtet. Imajans wird eventuell angefallene Bankgebühren an den Kunden weiterberechnen.


5. Datenschutz

Der Kunde wird hiermit darauf hingewiesen, dass seine von ihm angegebenen persönlichen Daten zum Zwecke der Vertragsabwicklung abgespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Behandlung der überlassenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzes.

Alle bei imaj-davetiye.de dargestellten Inhalte, Text- und Bildmaterialien sowie alle abgebildeten Motive sind geistiges Eigentum der Imajans Werbedesign und urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Verteilung und Veröffentlichung ist untersagt. Jede Verwendung wird strafrechtlich verfolgt.

6. Werbung

Wir behalten uns vor, auch ohne ausdrückliche Zustimmung des Auftraggebers, Belegexemplare der Aufträge als Qualitätsmuster an Dritte zu versenden.


7. Haftung für Sach- oder Rechtsmängel

Bilder und Einladungskarten sind mangelhaft, wenn sie nicht dem technischen Standard digitalen Drucks entsprechen. Bei unerheblichen Mängeln bestehen keine Gewährleistungsansprüche des Kunden.

Als Mängel gelten nur technische Fehler, die nach dem aktuellen Stand der Technik vermeidbar gewesen wären, nicht jedoch geschmackliche Gesichtspunkte. Farbliche Differenzen, Bildbeschnitt oder Farbverschiebungen zwischen den Bildern und Postern und den Originaldaten sind keine Mängel.


Stand: 01. November 2010